Seit dem 1. November 2015 werden von den Einwohnermeldeämtern sogenannte Vermieterbestätigungen verlangt. Nur die Vorlage des Mietvertrages genügt nicht mehr. Gern stellen wir Ihnen dieses Dokument aus.